Der Gedanke

Unsere Idee lautet: nicht gegen die Natur zu leben, sondern mit ihr. Und das nicht als romantische Gegenwelt, sondern als Versuch und Vorschlag für eine Zukunft, in der wir sorgfältiger mit uns und unserer Erde umgehen – und mit den Lebewesen, die auf ihr leben. Natürlich hatten diesen Gedanken schon viele vor uns. Wir sind dankbar, dass wir auf ihre Erfahrung zurückgreifen können. Wir arbeiten ausschließlich mit natürlichen, das heißt biologischen Mitteln. Alles, was Wurzeln hat und alles was Beine hat, soll bei uns so leben, wachsen und gedeihen, wie es seiner Natur und Art entspricht.

Die Natur selbst vollbringt die Wunder. Sie zu unterstützen und ihre Methoden zu verstehen, heißt auch, dem Wachsen und Reifen Zeit zu geben. „Slow food“ mit hoher Qualität: das ist es, was wir anstreben.